Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sija Schmuck GmbH

1 – Geltungsbereich der AGB

Der Webshop des Unternehmens Sija Schmuck GmbH (nachfolgend Sija) wird unter der Marke Sija Austrian Jewelry und der Domain www.www.sija.at betrieben. Für alle Geschäftsbeziehungen im B2C-Bereich zwischen Sija und dem Kunden gelten ausschließlich die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung. Mit Abgabe der Bestellung durch das Klicken auf „Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert“ erkennt der Kunde diese AGB an, welche dadurch Bestandteil des individuellen Kaufvertrags werden.

 

2 – Vertragsabschluss

2.1 – Webauftritt von Sija auf www.www.sija.at

Die Produktpräsentation auf unserer Website stellt kein Angebot im Rechtssinne dar. Es handelt sich um eine Aufforderung an den Kunden, selbst ein Angebot abzugeben. Das Angebot im Rechtssinne gibt der Kunde durch Vornahme der Bestellung ab.

2.2 – Bestellvorgang Shop

Bei der Übersicht über das angebotene Sortiment des Webshops (www.www.sija.at/shop) kann der Kunde die von ihm gewünschten Artikel durch Klicken auf den Button „in den Warenkorb“ oder auf das Korb-Symbol auf der Startseite in den Warenkorb legen. Dort werden die ausgewählten Artikel zwischengespeichert und können nachträglich geändert werden. Zudem besteht die Möglichkeit, Gutscheincodes einzulösen, wodurch sich der Warenkorbwert reduziert. Mit einem Klick auf „weiter zur Kasse“ wird der Bestellvorgang fortgesetzt und der Besteller gelangt zum Checkout-Bereich. Dort kommt es nach der Eingabe der Kunden- und Zahlungsdaten und dem Klicken auf „zahlungspflichtig bestellen“ zu einem verpflichtenden Vertragsangebot an Sija.

2.3 – Bestellvorgang Sija Create

Der Kunde hat bei Sija Create (www.www.sija.at/create) die Möglichkeit, sein persönliches Schmuckstück, in diesem Falle Armbänder oder Ohrringe, zu designen. Dazu stehen ihm insgesamt unterschiedliche Modelle, Größen, Metallfarben und Steinfarben zur Verfügung. Der Kunde wählt diese Elemente schrittweise aus und bekommt zeitgleich eine Ansicht präsentiert. Diese Ansicht kann als Foto gespeichert werden. Am Ende des Designprozesses legt er das individualisierte Schmuckstück in den Warenkorb. Der weitere Ablauf der Bestellung ist gleich wie bei Punkt Bestellvorgang Shop beschrieben.

2.4 – Bestellbestätigung

Nach Tätigung der Bestellung erhält der Kunde eine Bestellbestätigung an die angegebene E-Mail, in welcher der Erhalt der Bestellung bestätigt und ihr Inhalt wiedergegeben werden. Die Bestellbestätigung gilt als Vertragsannahme vonseiten der Sija Schmuck GmbH*. Somit kommt ein Kaufvertrag zustande. Sollte der Kunde keine Bestellbestätigung erhalten, kommt der Vertrag spätestens mit Auslieferung der Ware zustande.

*Sija behält sich das Recht vor, die Annahme des Kaufvertrags bis zu 24 Stunden nach der Zusendung des Bestätigungsmails zu widerrufen, wenn beispielsweise die Ware nicht lagernd ist oder die Zahlung abgewiesen wurde.

2.5 – Speicherung der Daten

Der Vertragstext, in diesem Falle die Angaben des Kunden im Bestellvorgang, werden nur für die Dauer der Bearbeitung der Bestellung gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Der Kunde haftet für die korrekte Übermittlung der korrekten Daten.

 

3 – Rücktrittsrecht

3.1 – Rücktrittsrecht für österreichische Verbraucher

Widerrufsrecht

Auf Basis des FAGG (Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz) haben Kunden das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den abgeschlossenen Vertrag zu widerrufen.  Die Widerrufsfrist endet 14 Tage ab dem Tag, an dem der Kunde die Waren in Besitz genommen hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde Sija per Post (Sija Schmuck GmbH, A 4470 Enns, Sportplatzstraße 55) oder E-Mail (service@sija.at) über den eindeutigen Rücktritt vom Vertrag informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abzusenden.

Folgen des Widerrufs

Sofern der Kunde seinen Vertrag widerruft, erstatten wir alle Zahlungen, die wir vom Kunden erhalten haben, einschließlich der Versandkosten, innerhalb von 14 Tagen nach Eingang des Widerrufs zurück. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das im Rahmen der Bestellung vom Kunden gewählt wurde. Es kann eine Rückzahlung verweigert werden, bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, die Ware zurückgesendet zu haben. Der Kunde muss im Falle eines Rücktritts die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Mitteilung über seinen Rücktritt an Sija retournieren. Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren trägt der Kunde.
Die einwandfreie Beschaffenheit der Ware ist Voraussetzung für die Rückerstattung. Artikel, die durch den Kunden verursachte Schäden aufweisen, können nicht erstattet werden.

/Ende der Widerrufsbelehrung/

 

3.2. – Widerrufsrecht für deutsche Verbraucher

 Widerrufsrecht

Deutsche Verbraucher können innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen vom Kaufvertrag mit der Sija Schmuck GmbH zurücktreten. Die Frist beginnt nicht vor Eingang der Ware beim Kunden und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 iVm § 1 Abs 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 246 § 3 EGBGB. Der Rücktritt kann innerhalb der Frist schriftlich per Post (Sija Schmuck GmbH, 4470 Enns, Österreich, Sportplatzstraße 55) oder E-Mail (service@sija.at) erfolgen.

Folgen des Widerrufs

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. (Ausnahmen siehe Punkt 3.3). Kannst du die Ware ganz, teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand (z.B. mit Gebrauchsspuren, in beschädigtem oder verschmutztem Zustand) zurückgewähren, musst du dafür ggf. Wertersatz leisten.

/Ende der Widerrufsbelehrung/

 

3.3 – Ausnahme vom Rücktrittsrecht

Ausgenommen vom Rücktrittsrecht sind alle Schmuckstücke, die über das Tool „Sija Create“ individuell konfiguriert wurden (www.www.sija.at/create), da diese im Sinne des §18 FAGG kundenspezifische Anfertigungen darstellen.

 

4 – Preise

Auf unserer Website sind alle Preise in Euro, inklusive Umsatzsteuer für das betreffende Land, ausgewiesen. Die Preise sind zzgl. allfälliger Versandkosten zum Zeitpunkt der Bestellung gültig. Für allfällige Export- oder Importabgaben im Zuge des Versandes muss der Kunde aufkommen.

 

5 – Lieferung und Versandkosten

Sija liefert innerhalb von Österreich und nach Deutschland. Die Lieferung erfolgt per österreichischer Post an die in der Bestellung angegebene Adresse nach Erhalt der Zahlung innerhalb von 3-5 Werktagen innerhalb von Österreich. Deutschland: 5-7 Werktage. Die Versandzeiten hängen von unserem Versandpartner ab und können durch erhöhtes Sendeaufkommen, Streiks, Fehler in der angegebenen Adresse oder unvorhersehbare Vorkommnisse verzögert werden. Sija übernimmt daher keine Garantie für ein bestimmtes Zustelldatum.

Die Versandkosten betragen innerhalb von Österreich EUR 3,90 und in Deutschland EUR 9,90. Ab einem Warenbestellwert von EUR 39,00 fallen in Österreich und in Deutschland ab EUR 99,00 keine Versandkosten an. Allfällige Versandkosten sind zu jeder Zeit im Bestellprozess ausgewiesen.

 

6 – Zahlungsbedingungen

6.1 – Zahlungsarten

Zur Zahlung der Bestellung kann aus drei verschiedenen Methoden gewählt werden:

Kreditkarte

Wir akzeptieren folgende Kreditkarten: Visa und Mastercard. Die Bezahlung wird sicher über eine SSL-Verbindung abgewickelt. Nach erfolgter Reservierung auf dem Kreditkartenkonto des Bestellers bearbeiten wir die Bestellung innerhalb der Lieferfrist.

Pay Pal

Nach Abschluss der Bestellung erhält der Kunde die Möglichkeit, direkt per PayPal zu bezahlen. Pay Pal ist die Zahlungsmethode, die speziell für Zahlungen in Onlineshops entwickelt wurde. Es ist einfach, schnell und sicher. Ein Account kann einfach unter www.paypal.com angelegt werden, welcher wie ein Onlinekonto funktioniert.

Sofortüberweisung/Banküberweisung

Die Zahlung kann mittels Sofortüberweisung getätigt werden.

6.2 – Gutscheine

Unsere Gutscheine können online erworben und online eingelöst werden. Wurden Waren mit einem gültigen Gutschein bezahlt, wird im Falle einer Gutschrift der Betrag auf den Gutschein zurückgebucht, bevor Gutschriften bzw. Rückbuchungen über andere Zahlungsarten erfolgen können.

 

7 – Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Sija Schmuck GmbH.

 

Stand: 12. Oktober 2020